de en hu sl slo

    quick info


Kulturkalender
 

Titel Veranstalter
Ort
Beginn    
Franz Schuberts "Winterreise"
Benno Schollum (Bariton) und Albert Sassmann (Klavier) interpretieren Franz Schuberts "Winterreise".
Karten zu € 18,- und € 22,- sind im InfoCenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at erhältlich.

Colin Meeder
Datum: Sa, 31.1.2015 um 19:30
Festsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
Feuerwehrball 2015
Feuerwehrball 2015 in der Burg Perchtoldsdorf
Beginn: 20.00 Uhr, Einlass: 19.00 Uhr
Kartenverkauf ab 7.1.2015 bei Hannes Leeb, 0664/326 85 12 oder im InfoCenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at

Freiwillige Feuerwehr Perchtoldsdorf
Datum: Sa, 14.2.2015 um 20:00
Burg
Perchtoldsdorf,
ERWIN STEINHAUER & SEINE LIEBEN: "HAND AUFS HERZ"
Vom großen Erfolg ihres ersten gemeinsamen Musikprogramms FEIER.ABEND, ermutigt begeben sich nun Erwin Steinhauer & Seine Lieben auf große Fahrt und stechen in See. HAND AUFS HERZ ist eine musikalische Odyssee über das Scheitern, das wirkliche und das scheinbare, mit wahren und fast wahren Lied-Geschichten, voller Humor, Poesie und dem was wirklich ist. Mit Musik und Rhythmen, so bunt wie eine Weltreise. Erzählt von einem Sänger, der zum Lachen und zum Weinen bringt. Mit einer Band, die nie von seiner Seite weicht - auch wenn das Schiff sinken sollte..
Und am Ende ... HAND AUFS HERZ ... erfahren sie vielleicht die ganze Wahrheit. Bandleader Erschy Heart kreuzt mit seiner legendären Combo "My Beloved Ones", auf dem Kreuzfahrtriesen SM Alcatraz quer durch die Weltmeere. Zwischen Nordsee und Karibik überzeugt man das routinierte Touristen-Publikum wieder einmal mit gemütlichen Schlagern und ruft zum Tanz in eine heile Welt, die es längst nicht mehr gibt. Denn dem Kommerz-Schrecken ohne Ende droht ein jähes Ende mit Schrecken, und die Reise verläuft schließlich etwas anders als geplant: nicht unter die karibische Sonne, sondern in eine furchterregende Unterwelt, in der kein Stein der Zivilisation mehr auf dem anderen bleibt. Hat man sein Glück bisher nur in der Gier gesucht und auf die Liebe schnell verzichtet: jetzt vollzieht sich bei Band und Publikum ein im wahrsten Sinne des Wortes tiefgehender Wandel, der - Hand aufs Herz! - auch schon längst fällig war!
Erwin Steinhauer - Gesang
Georg Graf - Saxophone, Klarinetten, Bass
Joe Pinkl - Keyboard, Posaune, Tuba
Peter Rosmanith - Perkussion, Hang
Karten sind zu € 35,-, € 32,-, € 27,- und € 22,- im Infocenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at erhältlich.

Andreas Rottensteiner
Datum: Do, 19.2.2015 um 20:00
Neuer Burgsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
SOLISTEN DES CONCENTUS MUSICUS WIEN
Robert Wolf [Flöte], Silvia Iberer [Violine], Dorothea Sommer [Viola], Dorothea Schönwiese [Violoncello]; Werke von Michael Haydn, W.A. Mozart, Franz Schubert, Ludwig van Beethoven u.a.
Konzert im Rahmen der Franz Schmidt-Musiktage 2015
Karten zu € 30,-, € 24,- und € 17,- im Infocenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at und zu € 32,-, € 26,- und € 19,- an der Abendkassa.

Marktgemeinde Perchtoldsdorf
Datum: So, 22.2.2015 um 18:00
Neuer Burgsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
„KEINE FRAU FÜR EINEN MANN“ - Isabell Pannagl
In ihrem zweiten Solokabarett entführt Isabell Pannagl ihr Publikum in die komplizierte Welt des Flirtens. Mit frechem Humor und ihrer ausdrucksstarken Stimme werden Unterschiede von Frauen- und Männerabenden analysiert und der Flirt-Faktor von Handy-Apps unter die Lupe genommen. Da tauchen Machos und Softies am Tanzparkett auf, ganz zu schweigen von Facebooktypen und ...... was ist eigentlich ein „Sporno“ oder ein „Mingel“ .....? Stellt sich die Frage: Ist Isabell nun Pärchen oder Singel oder doch nur einfach „keine Frau für einen Mann“? Am Klavier: Matthias Ellinger, Regie: Claudia Dallinger
Karten sind zu € 27,-, € 25,-, € 22,- und € 19,- im Infocenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at erhältlich.

Andreas Rottensteiner
Datum: Do, 26.2.2015 um 20:00
Neuer Burgsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
ALBA REGIA SYMPHONIEORCHESTER
Béla Drahos [Dirigent], Vilmos Szabadi [Violine]
Franz Schmidt: Intermezzo aus der Oper „Notre Dame”, György Láng: Concerto Ebraico, Johannes Brahms: 4. Sinfonie e-Moll op. 98
Konzert im Rahmen der Franz Schmidt-Musiktage 2015
Karten zu € 30,-, € 24,- und € 17,- im Infocenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at und zu € 32,-, € 26,- und € 19,- an der Abendkassa.

Marktgemeinde Perchtoldsdorf
Datum: So, 1.3.2015 um 18:00
Neuer Burgsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
Maturaball BG/BRG Perchtoldsdorf
Infos und Vorbestellungen unter maturaball2015@pdorfgym.at.
Karten sind im InfoCenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at erhältlich

EV BG/BRG Perchtoldsdorf
Datum: Sa, 7.3.2015 um 20:00
Burg
Perchtoldsdorf,
THE ARMED MAN
A Mass for Peace von Karl Jenkins
Anthony Jenner [Gesamtleitung], Perchtoldsdorfer Sinfonieorchester der Franz Schmidt-Musikschule, Kirchenorchester St. Augustin, Chor St. Augustin [r.c. Anthony Jenner] und Chöre des BG/BRG Perchtoldsdorf [Einstudierung Beatrix und Martin Hawranek]
Konzert im Rahmen der Franz Schmidt-Musiktage 2015.
Karten zu € 24,-, € 20,- und € 15,- im Infocenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at und zu € 26,-, € 22,- und € 17,- an der Abendkassa.
Die Generalprobe am Samstag, 14. März, 18.00 Uhr, ist öffentlich. Karten (ermäßigt) sind ebenfalls im InfoCenter und an der Abendkassa erhältlich.

Marktgemeinde Perchtoldsdorf
Datum: So, 15.3.2015 um 18:00
Neuer Burgsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
OSTERMARKT in der Burg
Traditioneller Ostermarkt der VP Frauen in der Burg.

Hinweis für Aussteller: Alle Standplätze sind vergeben!

Kontakt Veranstalter: Irene Schantl, Tel. 0664/200 89 72.

VP Frauen Perchtoldsdorf
Datum: Fr, 20.3.2015 um 17:00
Ende: 22.3.2015 um 18:00
Paul-Katzberger-Platz-1
Perchtoldsdorf, Burg
„Non(n)sens“ - das Kult-Musical
Gott sei es gedankt! - Es ist soweit! Am 24. und 25. März 2015 (Beginn jeweils 20 Uhr) bringen fünf erstklassige Nonnen "Die Burg" in Perchtoldsdorf zum Beben, denn die Mutter Oberin, gespielt von Sascha Ahrens, und ihre vier motivierten Ordensschwestern, darunter die Kabarettistin Isabella Pannagl, des Ordens in Oberfreipfaffenberg werden Ihre Bauchmuskeln beanspruchen, wie Sie es noch niemals zuvor erlebt haben! Unter der Regie von Anita Todorov- Neuzil versuchen die Nonnen Geld zu sammeln, da eine verdorbene Bouillabaisse 52 Schwestern des Ordens dahin gerafft hat, jedoch davon nur 48 Nonnen beerdigt werden konnten. Die letzten vier sind derzeit aus finanziellen Gründen in einer Tiefkühltruhe zwischengelagert. Helfen Sie also mit und verbringen Sie mit den fünf Schwestern einen fulminanten Abend der Sie vor Lachen weinen lässt! Amen!
Karten zu € 29,-, € 24,- und € 22,- sind im Infocenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at erhältlich.

Andreas Rottensteiner
Datum: Di, 24.3.2015 um 20:00
Ende: 25.3.2015 um 22:00
Neuer Burgsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
FIFI FIFTY - WOLFGANG FIFI PISSECKER
Ein Premiumplatinjubiläumsgeburtstagsfestprogramm! Ein Rück-, Ein-, und Ausblick! Nach den Hektikern, Jakobsweg und Supernackt kommt nun auch Wolfgang Fifi Pissecker in die Jahre! Genauer gesagt in das Lebensjahr, vor dem die meisten angsterfüllt zurückschrecken, von Botox unverzerrtem Gesichtsausdruck ihre Verzweiflung zum Ausdruck bringen und panisch zwischen dem Kauf einer Harley Davidson und einer Anmeldung ins Altersheim schwanken. Viele machen ja beides und lassen sich dabei von ihrer
25 jährigen Freundin beraten. Nicht so Fifi Fifty, der mit all dem kein Problem hat! Dafür mit einer Menge anderer Sachen. Der Tag an dem man 50 wird, wirft doch einige Fragen auf. Viele davon werden beantwortet, mehr allerdings noch aufgeworfen: Welche Investionen zahlen sich mit 50 eigentlich noch aus? Stimmt es, das 95% der Frauen Fantasien mit 2 Männern haben? Nämlich dass der eine kocht und der andere putzt? Und welcher Typ davon bin ich mehr?
Warum war mein Auto öfters beim Service als ich beim Arzt? Und warum bin ich eigentlich noch am Leben, obwohl ich mir mit 25 gedacht hab: Wennst so weitermachst, hast die Hälfte von deinem Leben schon geschafft! Regie: Caroline Frank
Karten zu € 29,-, € 24,- und € 19,- sind im Infocenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at erhältlich.

Andreas Rottensteiner
Datum: Do, 26.3.2015 um 20:00
Neuer Burgsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
Schau´n Sie sich das an - Neue Doppelconferencen
Der G´scheite und der Blöde sind zurück - in der Fortsetzung ihres Programmes aus dem Jahr 2013 präsentieren Alexander Riff und Victor Kautsch neue Doppelconferencen aus der Feder von
Fritz Grünbaum, Hugo Wiener, Ernst Waldbrunn und Karl Farkas.
Premiere am 28.3., weitere Vorstellungen am 18. & 19.4. im Franz Szeiler-Saal.
In diesem Sinne: Schau´n Sie sich das an!
Karten zu € 15,- im Infocenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at und an der Abendkassa

Victor Kautsch
Datum: Sa, 28.3.2015 um 19:30
Franz Szeiler Saal, Wienergasse 17
Perchtoldsdorf,
 Einträge 13 - 24 von 35

<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Naechste > Ende >>

 nach oben
de en hu sl slo
.  
Wenn Ihr Suchbegriff unter quick info nicht angeführt ist, bitte hier eingeben.